Mach mit!
Homepage des DRK-Kreisverbandes Calw e.V.

Soziale Dienste

Das breit gefächerte Angebot des Kreisverbands an sozialen Hilfen richtet sich an alle Menschen im Landkreis Calw, die sich fit halten und zuhause leben wollen. Zu unserem Angebot gehört z.B. der Menüservice, Fahr- und Betreuungs- dienste und der Hausnotruf. Auch unsere Bewegungsprogramme mit Tanz, Gymnastik, Yoga und Gedächtnistraining werden zunehmend nachgefragt. Die sogenannten „niederschwelligen Dienste“ erleben eine Renaissance.

Unsere Sozialen Dienste im Einzelnen

Behindertenfahrdienst

Wir möchten mit unserem Fahrdienst Menschen mit einer vorübergehenden oder dauerhaften Behinderung die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben erleichtern. Spezial- fahrzeuge ermöglichen Rollstuhlfahrern praktisches und bequemes Reisen. Beim Behindertenfahrdienst setzen wir geschulte Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres ein.

Besuchsdienst                                                                                          nach oben

Niemand ist gerne allein. Durch unseren Besuchsdienst haben Sie die Möglichkeit, regelmäßig Gespräche zu führen oder ganz einfach mit einem aufgeschlossenen Menschen spazieren zu gehen. Gerne kommen unsere Helferinnen und Helfer auch zu Ihnen nach Hause, lesen Ihnen vor, kümmern sich um Sie und nehmen sich Zeit für Ihre Bedürfnisse.

Betreutes Reisen

Niemand sollte aufgrund seines Alters oder aus Gesundheitsgründen auf das Reisen verzichten müssen. Wenn Sie möchten, holen wir Sie mit Gepäck und Sonnenschirm direkt von zu Hause ab und bringen Sie auch wieder zurück. Wir bieten während der Reise ein umfangreiches Betreuungsangebot für alle, die körperlich nicht fit genug sind, alleine zu verreisen.

Bewegungsprogramm                                                                            nach oben

Sie mögen gerne Kontakt mit Gleichaltrigen, und zwar mit Bewegung, Sport und Spaß. Dann sollten Sie unsere Bewegungsprogramme, so z.B. Seniorengymnastik, Nordic Walking und das Gesellige Tanzen kennenlernen. Ziel ist es, die Gesundheit zu fördern, sich fit zu halten, das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und mit netten Menschen zusammen zu sein.

Einkaufsservice

Der Einkauf des täglichen Bedarfs kann mit zunehmendem Alter oder mit einer Behinderung zu einer großen Belastung werden. Um Sie zu entlasten, kümmern wir uns um Ihren Einkauf. Schreiben Sie uns eine Einkaufsliste und Sie bekommen Ihren Einkauf nach Hause geliefert. Natürlich können Sie auch gerne mitkommen. Das Tragen der Einkaufstüten übernehmen wir.

Essen auf Rädern                                                                                  nach oben

Wir setzen bei der Auslieferung der Menüs vor allem desTeilnehmer  Freiwilligen Sozialen Jahres und Zivildienstleistende ein. Die tägliche Überbringung warmer Mittagessen, auch an Sonn- und Feiertagen, erfolgt in den Gebieten um Calw, Bad Liebenzell, Schömberg, Althengstett und Gechingen. Etwa 16.000 warme Mittagessen werden jährlich von uns ausgeliefert.
Unsere Mitarbeiter in der Hausnotrufzentrale haben bei Ihrem Notruf sofort alle nötigen Angaben auf dem Monitor, um Ihnen schnell und gezielt helfen zu können. Die Notrufzentrale verständigt je nach Situation sofort Ihre Angehörigen, die Nachbarn, den DRK- Bereitschaftsdienst,  Ihren Hausarzt oder den Rettungsdienst.

Hauswirtschaft (Hauswirtschaftliche Hilfen)                                 nach oben

Viele alte, behinderte oder kranke Menschen müssen Ihre Wohnung aufgeben, weil sie die Hausarbeit allein nicht mehr bewältigen können. In vielen Fällen kann ein wenig Hilfe jedoch den Umzug in ein Heim vermeiden. Wir kommen zu Ihnen und unterstützen Sie im Haushalt. Wir helfen bei der Arbeit im Haushalt, z. B. beim staubsaugen, wischen, spülen.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Wiegand
Soziale Dienste

Tel. (07051) 7009-140
wiegand@drk-kv-calw.de

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Calw e.V.
Abteilung Soziale Dienste
Rudolf-Diesel-Straße 15
75365 Calw
©2008 | DRK-KV-Calw e.V.