MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Ohne Kameraden alles nicht erreicht

„Ohne die Rotkreuz-Kameraden hätte ich alles nicht erreicht“, stellte Jörg Pfrommer nach Laudatio und Grußworten anlässlich der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes fest. Bescheiden blieb er seiner Persönlichkeit treu und versicherte, weiter zu machen. Der Vorsitzende und Bereitschaftsleiter des DRK-Ortsvereins Neubulach e.V. reagierte damit auf den Dank nicht nur von Laudatorin Friedlinde Gurr-Hirsch. „Es ist die schärfste Form der Bitte, weiter zu machen“, begleitete die Staatssekretärin im baden-württembergischen Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz die Auszeichnung Pfrommers mit der „Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“ wie die Verleihungsurkunde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Kategorie des Bundesverdienstkreuzes ausweist.