Fahrdienst
SeniorenausflügeSeniorenausflüge

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Wohnen und Betreuung
  3. Seniorenausflüge

Seniorenausflüge

Ansprechpartner

Frau
Birgit Klaus

Tel: 07051 7009-142
birgit.klaus(at)drk-kv-calw.de

Rudolf-Diesel-Straße 15
75365 Calw

Für ältere Menschen bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Tagesausflüge mit erfahrenen und qualifizierten Reiseleiter an. 

Wir nehmen Sie mit auf die Reise!

Mit unseren Seniorenausflügen möchten wir ältere Menschen aus ihrem Alltag abholen um gemeinsam schöne, abwechslungsreiche Stunden zu verbringen. Ganz ohne Stress und Hektik. Hierzu planen wir den Ablauf so, dass auf jeden Reisegast Rücksicht genommen werden kann. Das beginnt neben der Auswahl an attraktiven Zielen, die Frauen und Männer gleichsam ansprechen sollen, auch mit der Buchung eines modernen Reisebusses, der selbstverständlich mit Klimaanlage und Toilette ausgestattet ist. Je nach Fahrstrecke wird eine kurze Rast eingelegt, damit man sich die Beine vertreten kann oder ein Getränk zu sich nehmen kann.

Neben der Reiseleitung werden unsere Tagesausflüge immer durch eine zweite Person begleitet, die sich freiwillig beim Roten Kreuz engagiert. Somit wollen wir eine bestmögliche Betreuung während der Fahrt und den Erkundungen vor Ort gewährleisten und Ihnen einen Urlaubstag ohne Angst und Zweifel ermöglichen. Und sollte während der Fahrt doch einmal etwas sein, so lassen wir Sie nicht im Stich.

Bitte zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Vielleicht haben Sie auch Ideen oder wollen sich selbst engagieren und unsere Ausflüge begleiten. Helfer sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.

12.03.2020: Tagesausflug Steinfeld ins Kakteenland

©Friedrich Haag / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0

Am 12. März starten wir um 07:45 in einem modernen Reisebus mit Klimaanlage und WC fahren wir in die Pfalz nach Steinfeld zur Besichtigung des Kakteenlands (eines der beliebtesten Ausflugsziele der Südlichen Weinstraße). Ankunft in Steinfeld wird gegen 10:30 Uhr sein. Dort haben Sie die Gelegenheit, auf ca. 7.000 m² eine Attraktion der besonderen Art zu erleben. Unter der weiträumigen Glasarchitektur können Sie über 1.000 verschiedene Kakteenarten und 600 andere sukkulente Pflanzen, von 1 cm kleinen Winzlingen bis zum 5 m großen Giganten bestaunen.

Wer möchte, kann im Bistro vor Ort eine kleine Pause einlegen oder durch das große Steinfachgeschäft bummeln.

Um 12:00 Uhr geht es mit dem Bus weiter nach Flemlingen ins Weingut „Marienhof“ zum Mittagessen, im Reisepreis nicht inbegriffen (Aufenthalt ca. 1,5 Stunden).

Gut gestärkt geht die Fahrt weiter durch die Pfalz nach Maikammer. Mit etwas Glück können Sie unterwegs die herrlichen Mandelblüten bestaunen. Zum Abschluss kehren wir im Café Centner zu Kaffee und Kuchen ein (Aufenthalt ca. eine Stunde).

Gegen ca. 16.00 Uhr treten wir mit vielen schönen Erlebnissen die Heimreise an.

Reisebetreuung:
Kirsten Kastner, DRK-Kreisverband Calw e.V.

Abfahrt an folgenden Bushaltestellen:
7:45 Uhr Neubulach, DRK
8:25 Uhr Stammheim, Rathaus (Fahrtrichtung Calw)
8:05 Uhr Calw-Wimberg, Altenheim
8:35 Uhr Calw-Heumaden, Heinz-Schnaufer-Str.
8:15 Uhr Calw, Linde
8:45 Uhr Althengstett, Rathaus

Reisepreis:
60,00 € Busfahrt inkl. Führung im Kakteenland
und Kaffee und 1x Kuchen im Café Centner

Anmeldungen:
unter der Telefon-Nummer 07051-7009-142

Anmeldeschluss:
02.03.2020

Mindestteilnahme:
20 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise abzusagen.

Zahlung:
Per Vorkasse nach Rechnungseingang an Sparkasse Pforzheim Calw
IBAN: DE05 6665 00850000 0001 08, BIC: PZHSDE66XXX
Verwendungszweck: SA Steinfeld, Name Teilnehmer

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne einen Reisegutschein. Wir bemühen uns, Sitzplatzwünsche in der Reihenfolge der Anmeldungen zu berücksichtigen. Eine verbindliche Zusage können wir nicht geben, da die Auswahl des Reisebus-Modelltyps das Busunternehmen trifft. 

Während der Fahrt wird zusätzlich ein Getränke-Service angeboten (separate Bezahlung). 

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.

Gerne informieren wir Sie über anstehende Tagesausflüge.

Weitere Ausflüge in diesem Jahr

• 23.04.2020 Fahrt auf die schwäbische Alb zur Tulpenblüte nach Gönningen.

• 28.05.2020 Besichtigung Pfahlbauten in Unteruhldingen Bodensee (evtl. Bootsfahrt).

• 16.07.2020 Freudenstadt Fahrt mit der Kienbergbahn- Hornisgrinde –Wasserfälle Geroldsau

• 08.10.2020 Fahrt nach Hirrlingen Besichtigung Erntealtar- Haigerloch- Sulz Wasserschloss

• 12.11.2020 Fernsehturm Stuttgart- Siebenmühlental- Ritter Sport in Waldenbuch

• und evtl. am 03.12.2020 ein Überraschungsausflug!