MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Schulsanitätsdienst erhält Sozialpreis

Seit dem vergangenen Schuljahr 2017/18 gibt es an der Gemeinschaftsschule Neubulach einen Schulsanitätsdienst der durch eine Kooperation mit dem Jugendrotkreuz des DRK ins Leben gerufen wurde. Mehr als 20 Schülerinnen und Schüler üben mittlerweile zweimal in der Woche mit ihrer Kooperationslehrerin Christiane Hartmann. Die Pädagogin setzt zur Ausbildung ihr Wissen und ihre Leidenschaft als Sanitätshelferin bei der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) ein.